Master Optima Lacquer 5 L Matt (GL 10) 8-10m2/L

Master Optima Lacquer 5 L Matt (GL 10) 8-10m2/L

Artikel-Nr.: 052-0002
Sehr hohe Widerstandsfähigkeit


Kräftiges Erscheinungsbild
Geringer Geruch
Indoor climate zertifiziert

Master Optima Lacquer ist ein schnel..
CHF 141.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Sehr hohe Widerstandsfähigkeit

  • Kräftiges Erscheinungsbild
  • Geringer Geruch
  • Indoor climate zertifiziert

Master Optima Lacquer ist ein schnell trocknender Fußbodenlack auf Wasserbasis der dem Holz eine haltbare, widerstandsfähige Oberfläche verleiht. Der hohe Trockenmasseanteil befeuchtet das Holz etwas und gibt der Oberfläche ein kräftiges, volles Aussehen. Der Lack ist leicht aufzutragen und besitzt gute Widerstandskraft gegen Wasser und Chemikalien, was ihn gut für Büros und andere gewerbliche Räume mit mittlerer Belastung geeignet macht. Der mit der Raumklimakennzeichnung versehene Lack wird bequem und sicher aufgetragen, und garantiert danach ein angenehmes Innenklima.

 

Wichtig: Sowohl Holz als auch Lack müssen eine Temperatur von mindestens 15°C, besser aber um 20°C, sowie eine umgebende Luftfeuchte von ca. 50 % haben. Der Raum sollte wegen der Trockenzeit und der Ausdünstungen gut belüftet sein. Der letzte Schliff bis auf das rohe Holz hat mit Korn 100-120 zu erfolgen. Gründlich staubsaugen und den Boden ggf. mit einem in klarem Wasser befeuchteten und kräftig ausgewrungenen Tuch/Mopp nachwischen. Der Boden muss vor dem Grundieren oder Lackieren vollständig trocken sein. Zum Grundieren von frisch geschliffenem Holz WOCA Master Base Primer verwenden, um Seitenbindungen zu vermindern. Alternativ WOCA Master Multi Primer für Tropenhölzer oder bereits vorher geöltes oder gewachstes Holz verwenden.


1.

Primer und eine Schicht Master Optima Lacquer werden unverdünnt mit Pinsel oder Rolle aufgetragen. Die Oberfläche dann bis zum folgenden Tag trocknen lassen.


2.

Mit Korn 150-200 zwischenschleifen und danach gründlich staubsaugen.


3.

Die letzte Schicht Master Optima Lacquer unverdünnt auftragen.

Der neu lackierte Boden kann nach ca. 5 Std. vorsichtig betreten werden. Möbel o. ä. Frühestens 24 Std. nach der letzten Lackierung auf den Boden stellen. Nach ca. 5-7 Tagen ist der Boden voll gebrauchstauglich und es können z. B. auch Teppiche aufgelegt werden.